07th Sep2017

Erstes Filmfoto von Freddie Mercury in „Bohemian Rhapsody“

von

Bohemian Rhapsody

Kürzlich wurde bereits bekannt gegeben, dass Rami Malek (Mr. Robot) Freddie Mercury, den legendären Frontmann von Queen, spielen wird. Justin Haythe schrieb das Drehbuch zusammen mit Graham King, Jim Beach und Bryan Singer, der auch als Produzent verantwortlich zeichnet. Heute gab es das erste Filmfoto, welches den Frontmann der Band Queen abbildet!

Die Schauspielerin Lucie Boyton (Mord im Orient Express, Sing Street) wird Freddie Mercurys lebenslange Gefährtin Mary Austin spielen.

[qoute]Freddie Mercury ist eine Legende und die Vollkommenheit, mit der Rami Malek sich in diese Ikone verwandelt, zeigt, dass er die perfekte Wahl für den Part war. Nicht zuletzt wegen Ramis herausragendem Talent, Bryan Singers innovativer Regiearbeit und unseres hervorragenden Teams bin ich außerordentlich gespannt darauf mitzuerleben, wie die unvergleichliche Geschichte von Freddie Mercury und Queens legendäre Songs in „Bohemian Rhapsodie“ zum Leben erweckt werden. – Produzent Graham King[/qoute]

Die Dreharbeiten beginnen im Herbst. Der US Kinostart ist für den 25. Dezember 2018 vorgesehen. In Deutschland startet der Film am 27. Dezember 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.