31st Okt2012

Disney kauft Lucasfilm

News myofb.de

Was für eine Überraschung! Wie aus dem Nichts verkündet die Walt Disney Company den Kauf der Produktionsirma Lucasfilm und beordert ganz nebenbei noch den Start einer neuen Star Wars-Trilogie. Bereits Anfang 2012 sprach George Lucas davon in den Ruhestand zu treten, aber dass dies nun mit einem solchen Paukenschlag geschieht, hätte wohl kaum jemand erwartet.

Für den Kaufpreis von 4,05 Milliarden Dollar hat Disney die Produktionsfirma Lucasfilm gekauft und außerdem die Rechte des Star Wars-Franchise. Auch wurde sofort Star Wars: Episode VII angekündigt und mit einem Kinostart für 2015 versehen. Weitere Teile der neuen Trilogie sollen im zweijährigen Rhythmus folgen.

„Die größte Freunde der letzten 35 Jahre empfand ich, als ich mit ansehen konnte wie Star Wars von einer Generation an die nächste weitergereicht wurde. Nun ist es an der Zeit, dass Star Wars auch von einer neuen Generation von Filmschaffenden fortgesetzt wird. Ich war immer fest des Glaubens, dass Star Wars auch nach meiner Zeit weiterleben könnte und für mich war es wichtig, dass ich die Weichen dafür noch zu meinen Lebzeiten getroffen habe.“ – George Lucas

George Lucas ist sich zudem sicher, dass er mit Disney die richtige Entscheidung getroffen hat, um Star Wars noch vielen Generationen zugänglich zu machen und mit Hilfe der Erfahrung des neuen Studios weiterhin erfolgreich zu sein. Zudem erfreuen ihn die neu geschaffenen Möglichkeiten für Lucasfilm in den Bereichen Film, TV, interaktive Medien, Themenparks, Live Entertainment und Konsumprodukten.

Disney hat sich zudem bereits mit George Lucas über die Handlungen der Star Wars-Teile 7, 8 und 9 unterhalten und George hat seine Ideen weitergereicht. Momentan sitzt man schon mit potentiellen Drehbuchautoren zusammen, welche diese Ideen für Teil 7 weiter ausführen.

Na wenn das mal keine bombastische Neuigkeit ist. Und wenn ich mich nicht komplett irre wird Star Wars: Episode VII dann 2015 zusammen mit den Avengers und der Justice League in den Ring steigen. Da werden wohl gehörig die Fetzen fliegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.