04th Dez2010

„Machete 2“ hat bereits ein Drehbuch

von

NA

Machete 11 Der US-amerikanische Schauspieler mexikanischer Abstammung Danny Trejo hat sich nun zur Fortsetzung des Actionfilms „Machete“ geäußert. Besonders Interessant dabei war, dass das Drehbuch zu „Machete Kills“ bereits geschrieben wurde.

In einem Gespräch mit Regisseur Robert Rodriguez fragte Danny Trejo kürzlich, wann dieser das Drehbuch schreiben werde. Rodriguez antwortete ihm daraufhin, dass er dieses bereits vollendet hat und man bald mit der Fortsetzung starten könne.

Insgesamt ist eine Trilogie geplant, wobei nach dem ersten Sequel „Machete Kills“ der Film „Machete Kills Again“ die Reihe beendet soll.

„Wir sind um die ganze Welt gereist und überall musste ich „Machete“-Actionfiguren unterschreiben. Das war schon ein großer Spaß. Ich denke nicht einmal Robert Rodriguez hat mit diesem Zuspruch gerechnet und jetzt wartet jeder auf „Machete 2″. Also beeil dich Rodriguez!“

Weltweit konnte „Machete“ bisher 37,6 Millionen US-Dollar einspielen. Die Dreharbeiten betrugen 10 Millionen.

Quelle: bloody-disgusting.com

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.