03rd Aug2019

„Werner – Beinhart!“ zurück auf der großen Leinwand

von

Werner – Beinhart

Bölkstoff in hohen Dosen: Für alle Werner-Fans einen ganz besonderen Anlass zum Anstoßen. Constantin Film bringt Werner – Beinhart! zurück auf die große Kinoleinwand. Am 3. September 2019 wird die digital nachbearbeitete Version des Kultfilms von 1990 einmalig in knapp 50 ausgewählten Kinos deutschlandweit als Sonderprogrammierung zu sehen sein.

Werner – Beinhart! begeisterte 1990 über 4,9 Millionen Kinozuschauer und lieferte den Auftakt zu zwanzig Jahren Kinogeschichte, die bis heute kesselt: Mit insgesamt fünf Teilen sorgte Comiczeichner Rötger Feldmann alias Brösel für Kultstoff und begeisterte ganze Generationen.

Informationen zu den Standorten und Spielzeiten gibt es hier: constantin-film.de/werner-beinhart-kino

Der erfolglose Comiczeichner Brösel bekommt die Chance seines Lebens. Die Abenteuer seiner Comicfigur Werner sollen verfilmt werden. Endlich Karriere? Der Schein trügt. Der skrupellose Filmproduzent saugt Brösel aus wie ein Vampir und verfolgt ihn auf Schritt und Tritt. Brösel, von wüsten Alpträumen geplagt, ist so eingeschüchtert, dass ihm gar nichts mehr einfällt. Und außerdem will er eh lieber Bölkstoff trinken. Jedes Mal, wenn ihn der Ehrgeiz packt und er sein Phlegma überwindet, spielt ihm das Schicksal übel mit und zerstört seine Werke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.