10th Okt2018

„World War Z 2“ erhält Drehstart und David Fincher mit an Bord

von

World War Z

Es scheint, dass World War Z 2 tatsächlich weiterhin in Planung ist und auch David Fincher soll weiterhin auf dem Regiestuhl sitzen. Das Sequel zum Zombie-Streifen aus dem Jahr 2013 ist nun seit mehreren Jahren in Arbeit und musste immer wieder Verzögerungen hinnehmen.

Regisseur J.A. Bayona hat das Projekt längst verlassen. Nachdem Fincher sich dem Drehbuch im Jahr 2017 annahm, hieß es, dass dieser sich Zeit nehmen würde, um das Drehbuch zu überarbeiten. Ein Drehstart für 2018 war fortan ausgeschlossen. Fincher konzentrierte sich zudem verstärkt auf die zweite Staffel der Netflix-Serie Mindhunters, während Hauptdarsteller Brad Pitt für Once Upon a Time in Hollywood vor der Kamera steht.

Nun gab es jedoch endlich wieder einen Fortschritt bei World War Z 2. Nicht nur wurde bestätigt, dass Fincher und Pitt weiterhin in das Projekt involviert sind, auch ist mit Juni 2019 ein konkreter Drehstart in Planung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.