22nd Okt2011

„W.E.“ – Madonnas zweite Regiearbeit

von

News myofb.de

we Nach dem diesjährigen Erfolg mit dem vierfachen Oscar®-Gewinner „The King’s Speech“ ist Madonnas Verfilmung der legendären Liebesgeschichte zwischen der geschiedenen Amerikanerin Wallis Simpson und dem kurzzeitigen britischen König Edward VIII. die perfekte Ergänzung.

W.E. erzählt, wie der britische Thronfolger Edward VIII. (James D’Arcy) aus Liebe zu Wallis Simpson (Andrea Riseborough) auf Macht und Krone verzichtet.

Die größte Romanze aller Zeiten wird aus der heutigen Sicht der New Yorkerin Walli (Abbie Cornish) beschrieben, die als ehemalige Sotheby’s-Angestellte fasziniert in die Geschichte von Wallis und Edward eintaucht und immer stärker in den Bann des außergewöhnlichen Paares gezogen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.