29th Sep2010

„Star Wars 3D“ kommt 2012 in die Kinos

von

Kino News

Sieben Jahre nachdem der letzte „Star Wars“-Film, „Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“, in den Kinos lief, soll die Saga von George Lucas
zurückkehren. Lucasfilm Ltd. hat bekannt gegeben, dass man die Reihe nun für die 3D-Kinos konvertieren will.

Dabei war dieses Projekt schon länger in Planung. Letztendlich habe man darauf gewartet, dass weltweit genug 3D-Kinos existieren. Den Anfang soll nun im Jahr 2012 der Film „Episode I – Die dunkle Bedrohung“ machen. Bei Erfolg wird die Saga dann chronologisch fortgesetzt.

John Knoll, der Visual Effects Supervisor von Industrial Light & Magic, sagte dazu: „Eine vernünftig 3D-Konvertierung benötigt Zeit und man muss viel Arbeit investieren. […] Man darf dabei nicht hetzen, wenn man ein gutes Ergebnis erhalten will. Bei „Star Wars“ werden wir uns die Zeit nehmen, um dem Publikum eine fantastische neue Erfahrung bieten zu können. “

Quelle: comingsoon.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.