12th Sep2018

Serienmittwoch #139

Serienmittwoch

An diesem Mittwoch geht es bei Corlys Serienmittwoch um die Frage: Gibt es Serien, bei denen ihr es so richtig ärgerlich fandet, dass es nur eine oder zwei Staffeln gab?

Die offensichtliche Antwort ist natürlich Firefly, auch wenn ich diese Serie erst zig Jahre nach ihrem Release und Ende gesehen habe. Trotzdem versteh ich den Hype um die Serie und hätte mir gewünscht, dass sie noch heute laufen würde.

Als nächstes wäre das wohl Galavant, weil diese Serie einfach einmalig war. Eine Musical-Comedy-Serie mit Fantasy und Märchen-Elementen, sympathischen Darstellern und einer wirklich interessanten Handlung. Die Lieder sind aber natürlich das Highlight dieser ungewöhnlichen Serie. Spätestens wenn Vinnie Jones anfängt zu singen muss man diese Serie einfach lieben. Außerdem muss man sagen, dass Joshua Sasse einfach den perfekten Bart hat. Keine Ahnung warum mich das interessiert, aber es fällt auf.

Dann gibt es da noch die sensationelle Serie Sense8 der Wachowski Geschwister. Die psychische Verbindung der verschiedenen Personen mit den unterschiedlichsten Kulturen und Fähigkeiten, auf welche jeder dieser Verbundenen zugreifen konnte, war einfach einmalig und um Welten besser als jede Superhelden-Serie.

Die britische Serie How Not To Live Your Life hat zwar eigentlich drei Staffeln, es ist trotzdem eine Schande, dass diese so früh enden musste. Die britischen Serien haben ja meist nur 6 Episoden pro Staffel. Comedian Dan Clark hat einfach durch seine Blödeleien meinen Lachmuskel getroffen und ich wünsche mir noch immer mal eine seiner Live Performances in England sehen zu können.

Andere Serien, zu denen ich gerne noch weitere Staffeln gesehen hätte wären: Marco Polo, Marvel’s Agent Carter, Pushing Daisies, Reckless, The L.A. Complex und definitiv Stargate Universe. Die Serie wurde einfach zu früh abgesetzt, denn als die Quoten enorm stiegen und man sie doch wieder verlängern wollte, hatten die Schauspieler schon andere Verträge unterschrieben. Dabei hatte die Handlung gerade erst wirklich Fahrt aufgenommen.

8 Responses to “Serienmittwoch #139”

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.