24th Mrz2015

Russo-Brüder stemmen Monsterprojekt „Avengers: Infinity War“

von

News myofb.de

Marvel hat zwei neue Goldjungen gefunden. Die Russo-Brüder werden beide Teile der Superhelden-Schlacht Avengers: Infinity War realisieren.

Sobald die Dreharbeiten zu Captain America: The Winter Soldier abgeschlossen waren, begann das Duo mit der Fortsetzung Captain America: Civil War. Nun haben sie die Möglichkeit noch zwei weitere Marvel-Filme umzusetzen.

Demnach wird Civil War schon erste Andeutungen an Infinity War aufweisen, weshalb das Studio erfreut ist Leute hinter der Kamera zu haben, die sich mit der Thematik auskennen. Leider ist dies auch ein Anzeichen dafür, dass die Ära Joss Whedon nach Avengers: Age Of Ultron wohl ihr Ende nehmen wird.

Der erste Teil von Avengers: Infinity War soll im Mai 2018 anlaufen. Der zweite Teil wird ein Jahr später folgen. Mittelpunkt des Zweiteilers wird sehr wahrscheinlich der ‚Infinity Gauntlet‘, welcher aus den Infinity-Steinen besteht. Ebenso wird wohl der Titan Thanos als Gegenspieler auftreten, der die gesamte Galaxie zerstören will.

ern4hrf

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.