10th Apr2019

Playtime im Synchronstudio! Die Stimmen zu „Playmobil“

von

Playmobil

Im Animationsfilm Playmobil: Der Film erleben die Geschwister Marla und Charlie eine Verwandlung der ganz besonderen Art. Hals über Kopf stürzen sie sich in eine Fantasiewelt ohnegleichen. Schauspieler Matthias Schweighöfer und Sänger Michael Patrick Kelly machen es ihnen im Synchron-Studio nach. Die beiden sind in dem knallbunten Abenteuer-Highlight des Kinosommers 2019 zu hören – und haben mit Begeisterung ihr kantiges Alter-Ego zum Leben erweckt!

Adrette Sonnenbrille, perfekt sitzender Anzug und eine schwungvolle Welle im Haar. Geheim-Agent Rex Dasher schreitet nicht nur sehr stilsicher durch das Playmobil-Universum, sondern mindestens genauso wortgewandt. Jeder Spruch sitzt! Eigenschaften, die auch Matthias Schweighöfer nicht fern sind – er leiht dem unwiderstehlichen Charmebolzen seine Stimme und erweist sich dabei erneut als Multitalent. Der Schauspieler, Regisseur Produzent und Sänger war zuletzt in 100 Dinge auf der großen Leinwand zusehen.

Bei seinen zahlreichen Abenteuern trifft Charlie auf niemand Geringeren als den sagen-umwobenen Bloodbones. Vor dem aufbrausenden Piratenkapitän sollte man sich in Acht nehmen! Wenn er nicht gerade vor sich hin singt, macht er nämlich die hohe See unsicher. Gesprochen wird Bloodbones von Michael Patrick Kelly, dessen Erfolgsgeschichte in den 1990er Jahren begann. Schon als Teenager schrieb er Welthits und wurde damit zum Schwarm einer ganzen Generation. Der beliebte Pop-Rocksänger gewann 2018 als Juror die achte Staffel von The Voice of Germany. In diesem Jahr ist er außerdem Gastgeber der Musikshow Sing meinen Song.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.