13th Jan2011

Paul Greengrass arbeitet an „Martin Luther King Jr.“-Biopic

von

Paul Greengrass arbeitet an "Martin Luther King Jr."-Biopic

Regisseur Paul Greengrass, welcher bereits die Filme „Die Bourne Verschwörung“ und „Das Bourne Ultimatum“ inszenierte, arbeitet zur Zeit an einem Biopic über den Bürgerrechtler Martin Luther King Jr., welches unter dem Namen „Memphis“ entsteht.

Außerdem gibt es momentan zwei weitere Projekte, die sich mit dem Kämpfer gegen soziale Unterdrückung und Rassismus befassen. Neben Steven Spielberg arbeitet auch „Precious – Das Leben ist kostbar“-Regisseur Lee Daniels mit dem Thema.

Der Film von Paul Greengrass soll den Besuch von Martin Luther King Jr. in Memphis behandeln, wo er für die Hilfsprogramme für Schwarze kämpfte. Dort wurde er am 4. April 1968 um 18:01 Uhr auf dem Balkon des Lorraine Motels erschossen.

Quelle: nymag.com

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.