01st Dez2016

Paradiesischer Platz 1 für „Vaiana“ am Startwochenende in den USA

von

Moana

Mit rund 81 Millionen US-Dollar Einspiel über das fünftägige Thanksgiving-Wochenende eroberte Disneys 56. abendfüllender Spielfilm Vaiana in den USA souverän Platz eins der Kinocharts.

Nach Zoomania und Findet Dorie ist Vaiana bereits das dritte Animationsabenteuer des Studios, das in diesem Jahr die Boxoffice-Spitze am Startwochenende erklimmen konnte und gleichzeitig der zweitbeste Start aller Zeiten über ein fünftägiges Thanksgiving-Wochenende.

Auch die Regisseure und Disney-Legenden Ron Clements und John Musker zeigten sich zuvor über die ersten Zahlen erfreut, als sie am vergangenen Freitag zusammen mit Produzentin Osnat Shurer und den deutschen Synchronsprechern Lina Larissa Strahl und Andreas Bourani ihren Film den deutschen Medien vorstellten und zahlreiche Interviews gaben.

Disneys Feelgood-Weihnachtsfilm Vaiana entführt die Kinozuschauer ab dem 22. Dezember in eine traumhaft schöne und atemberaubend animierte Inselwelt. Mit viel Herz und Humor erzählt der Film die mitreißende Geschichte der temperamentvollen und mutigen Vaiana und des Halbgotts Maui, die als ungleiches Duo auf der Suche nach den Geheimnissen ihrer Vorfahren das größte Abenteuer erleben, das der Südpazifik je gesehen hat. Inspiriert von den Mythen und der Musik Ozeaniens ist mit Disneys 56. abendfüllendem Comedy-Abenteuer Südsee-Feeling garantiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.