18th Aug2017

Obi-Wan Kenobi Solo-Abenteuer im „Star Wars“ Universum geplant

von

Das Star Wars Universum wächst und wächst! Nachdem mit Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht die Weltraum-Abenteuer einen neuen Start hatten, sind bereits etliche Fortsetungen, Spin-offs und dergleichen in Planung.

Nicht nur erschien der Ableger Rogue One: A Star Wars Story, der die Geschichte des Todesstern beleuchtet, auch Star Wars: Die letzten Jedi und ein einzelner Han Solo Film stehen bereits in den Startlöchern. Für 2019 ist zudem der neunte Teil der Saga, Star Wars: Episode IX, in Arbeit. Filme über die Geschichte der Figuren Boba Fett und Yoda scheinen ebenfalls im Gespräch.

Wie nun bekannt wurde, soll auch die Figur Obi-Wan Kenobi ein Solo-Abenteuer erhalten!

Das Projekt befindet sich laut Quellen jedoch noch in einem sehr frühen Stadium, wobei jedoch Regisseur Stephen Daldry bereits in Verhandlungen stehen soll um das Werk zu stemmen. Der Filmschaffende konnte für seine Filme Billy Elliot – I Will Dance, The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit und Der Vorleser diverse Oscar-Nominierungen einheimsen. Ein Drehbuch zur Star Wars Auskopplung soll derzeit noch nicht vorliegen.

Die Figur Kenobi wurde in der Vergangenheit durch die Schauspieler Alec Guinness und in den späteren Prequels durch Ewan McGregor verkörpert. McGregor betonte mehrmals sein Interesse an einer Rückkehr in das Universum. Ein offizielles Angebot soll ihm aber bislang nicht vorliegen. Sein Interesse besteht aber nach wie vor!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.