21st Jul2018

Nicolas Cage wird zu „Spider-Man“

von

Spider-Man

Oscar-Preisträger Nicolas Cage kehrt zurück ins Universum der Superhelden. Nach Auftritten in Werken wie Kick-Ass (2010) und Ghost Rider (2007) schlüpft er nun in das Kostüm der menschlichen Spinne: Spider-Man.

Doch Cage muss sich keinesfalls selbst in das hautenge Kostüm zwängen und auch steht er nicht alleine als Superheld. Für Spider-Man: A New Universe übernimmt er die Synchronstimme des Spider-Man Noir. Auch Fan-Liebling Spider-Ham hat mit John Mulaney eine Stimme erhalten.

In dem animierten Spider-Man: A New Universe nimmt Miles Morales die Zuschauer erstmals mit auf ein einzigartiges Animations-Abenteuer, in dem der Teenager bald feststellen muss, dass er nicht der einzige Spider-Man in New York City ist.

Mit einem bahnbrechenden visuellen Stil, der seinesgleichen sucht, vereinen Phil Lord und Chris Miller, die kreativen Köpfe hinter The Lego Movie und 21 Jump Street, ihr außergewöhnliches Talent zu einer innovativen Version eines einzigartigen Spider-Man Universums. Spider-Man: A New Universe präsentiert Teenager Miles Morales aus Brooklyn sowie die grenzenlosen Möglichkeiten des Spider-Verse, wo mehr als nur einer die Maske tragen kann.

Deutscher Kinostart ist der 20. Dezember 2018!

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.