14th Apr2016

Neuer Spider-Man nennt sich „Homecoming“

von

MIB 23

Sony hat die Katze aus dem Sack gelassen und verkündet, dass der neueste Film aus dem Spider-Man Franchise den Titel Spider-Man: Homecoming tragen wird. Das Werk soll aktuell am 7. Juli 2017 in die Kinos kommen und als Superheld übernimmt dieses Mal Tom Holland die Rolle der menschlichen Spinne.

Eine weitere Besonderheit ist, dass Spider-Man fortan ein fester Bestandteil des Marvel-Universums sein wird und auch demnächst in Captain America: Civil War seine Netze spinnen wird. Auf dem Regiestuhl wird für Spider-Man: Homecoming Jon Watts Platz nehmen und des Weiteren gehören Marisa Tomei als Tante May und Zendaya als Michelle zum Cast.

Der Schauspieler Tom Holland ist einem breiten Publikum bekannt durch seine Mitwirken in dem Drama The Impossible (2012). Des Weiteren war er in dem Musical Billy Elliot the Musical zu sehen. Abseits davon kann man ihn noch als unbeschriebenes Blatt bezeichnen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.