16th Nov2010

„Megamind“: Deutschlandpremiere am 21. November in München

von

MEGAMIND: Deutschlandpremiere am 21. November in München

Megamind 13 Es ist soweit! Am Sonntag, den 21. November feiert das neue DreamWorks Animation Highlight „Megamind“ die Deutschlandpremiere in der BMW-Welt in München. Exklusiv mit dabei: die deutschen Synchronsprecher Bastian Pastewka (Megamind), Oliver Welke (Metroman) und Oliver Kalkofe (Minion). Auch in Amerika stürmt das 3D-Highlight um den brillanten blauen Superschurken „Megamind“ seit nunmehr zwei Wochen die Spitze der US-Kinocharts und hat nach zehn Tagen knapp 90 Millionen Dollar eingespielt…das kriminelle Genie setzt einen Schachzug nach dem anderen!

Auch in Deutschland geht es taktisch clever weiter! Denn am 30. November erwartet Berlin prominenten Besuch: der US-Synchronsprecher von „Megamind“ Will Ferrell sowie Regisseur Tom McGrath werden anlässlich des deutschen Kinostarts die Hauptstadt besuchen.

Für alle „Megamind“ Fans, die sich bis zum bundesweiten Kinostart am 2. Dezember 2010 gedulden müssen, hat sich der unfassbar fiese Superschurke ein paar richtig coole Tools ausgedacht:

Die MEGA-GENIALE-MASCHINE: Fans des blauen Meisters aller Schurkereien und alle Games-Freunde können sich über tollkühne Spiele aus der abgedrehten Welt von Metro City freuen: megamindfilm.de/genialemaschine

Der MEGA-TISIERER: Mit dieser fantastischen Online-Applikation ist es möglich, sein eigenes Foto hochzuladen und so selbst in den stylischen MEGAMIND-Clips mitzuspielen: megamindfilm.de/megatisierer

Der MEGA-RAP im SchuelerVZ: Hier kann man seinen eigenen „MEGA-RAP“ produzieren! Einfach per Knopfdruck verschiedene Sounds einspielen, mit der Platte scratchen und schon entsteht ein ganz individueller Rap. Das MEGAMIND-Profil im SchuelerVZ finden Sie unter:  schuelervz.net

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.