22nd Apr2013

Media Monday #95

Media Monday

Und schon wieder ist es Montag. Bereits zum dritten Mal nehmen wir nun am „Media Monday“ von Medienjournal teil und präsentieren euch unsere Antworten auf die gestellten Fragen. Falls ihr auch Lust und Laune habt an diesem Blogger-Special teilzunehmen, lest euch doch einfach die Regeln durch oder diskutiert mit uns in den Kommentaren oder im Forum über unsere Antworten. Wir wünschen euch viel Spaß!

Anmerkung: Unserer Antworten sind durch eine Unterstreichung gekennzeichnet.

1. Al Pacino gefiel mir am besten in Scarface.

2. Greg Mottola hat mit Superbad seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ich bei dem Film vor Lachen mein Getränk durch die Nase ausgespuckt habe.

3. Milla Jovovich gefiel mir am besten in Das fünfte Element.

4. Wenn ihr krank seid, greift ihr eher zu einem guten Buch oder stöbert ihr lieber in der heimischen Filmesammlung? Das hängt ganz von der schwere der Krankheit ab, aber meist doch eher zu einem Buch.

5. Eine der überzeugendsten Buchverfilmungen, wo mir Buch und Film gleichermaßen gut gefallen haben, ist Löcher. Die Geheimnisse von Green Lake. Ich habe das Buch als Kind geliebt und die Verfilmung Das Geheimnis von Green Lake mit dem jungen Shia LaBeouf empfand ich als großartig und sehr passend.

6. Morgen ist Welttag des Buches. Wie ist deine Meinung dazu? Gut zu wissen…

7. Mein zuletzt gelesener Blogartikel hat sich (dem Thema) Roger Ebert gewidmet und findet sich hier.

Ich hoffe wir konnten euch auch dieses Mal erneut mit unserem Beitrag zum 95. Media Monday unterhalten und vielleicht sogar zum mitmachen anregen. Bis nächste Woche!

One Response to “Media Monday #95”

  • ‚das getränk vor lachen durch die nase ausspucken‘ ist ein großes kompliment für so einen film … unerwartete lacher sind die besten 😉 ich habe auch gut gelacht!

    löcher. die geheimnisse von green lake kling toll. der kommt auf die liste …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.