19th Mai2014

Erster Trailer zum Regiedebüt von Ryan Gosling

von

News myofb.de

Bisher kannte man Ryan Gosling als Schauspieler in Filme wie Wie ein einziger Tag, Drive oder The Place Beyond the Pines. Für das Werk Lost River stand er nun jedoch hinter der Kamera und gab sein Regiedebüt.

Der erste Teaser-Trailer verspricht ein Ergebnis, welches zweifelsohne an die Handschrift eines Nicolas Winding Refn oder Derek Cianfrance erinnert. Mit beiden arbeitete Ryan Gosling bereits mehrmals zusammen.

Zum Cast von Lost River gehören unter anderem Namen wie Christina Hendricks, Saoirse Ronan, Ben Mendelsohn oder Eva Mendes. Diese treffen wir jedoch im ersten Teaser nicht an. Stattdessen wird uns eine beklemmende und düstere Atmosphäre geboten.

Im Film werden der junge Billy und seine alleinerziehende Mutter in eine düstere Fantasie-Unterwelt gezogen.

2 Responses to “Erster Trailer zum Regiedebüt von Ryan Gosling”

  • Könnte interessant werden. Würde aber gerne noch mehr sehen. Noch kann ich mir keine genauenEindrück davon machen. Ich bleibe aber gespannt.

    • MGafri

      Interessant ist der Trailer auf jeden Fall schon einmal!
      Bin auch gespannt, was Gosling da fabriziert 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.