15th Okt2018

Erste Details zu „Playmobil: Der Film“

von

Playmobil

Eine unbekannte, faszinierende Welt, überraschende Begegnungen, großer Spaß und ein noch größeres Abenteuer – niemand Geringerer als Lino DiSalvo, der unter anderem die Animationen der weltweiten Kinoerfolge Die Eiskönigin – Völlig unverfroren und Rapunzel – Neu verföhnt mitverantwortete, inszeniert mit Playmobil: Der Film das große Familien-Kinoereignis im kommenden Sommer.

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte Playmobil Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen.

Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten, trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheim-Agenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr.

Im Laufe ihres spektakulären Abenteuers erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt!

Playmobil: Der Film, das Animations-Highlight im Sommer 2019, nimmt die Zuschauer mit auf ein episches Comedy-Abenteuer in das grenzenlose, fantasievolle Playmobil Universum – im ersten Spielfilm, der von der beliebten und preisgekrönten Marke inspiriert wurde.

Der Animations-Spaß vereint witzige und liebenswerte Charaktere, packende Abenteuer und atemberaubende Landschaften in einer einzigartigen und originellen Geschichte. Der Film startet am 15. August 2019 in den deutschen Kinos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.