15th Nov2016

Erfolgslandung in den US-Kinocharts für „Arrival“

von

Arrival

Mit einem Einspielergebnis von 24 Mio. Dollar feiert der eindringliche Sci-Fi-Thriller Arrival seine fulminante Ankunft am US-Boxoffice. Das neueste Meisterwerk des preisgekrönten Sicario-Regisseurs Denis Villeneuve mit Amy Adams und Jeremy Renner in den Hauptrollen begeisterte Publikum und Kritiker gleichermaßen und gilt schon jetzt als wichtiger Oscar©-Kandidat.

Wir wissen so viel über Zeit und Raum und doch so wenig… In seinem fesselnden Sci-Fi-Thriller Arrival erzählt Regisseur Denis Villeneuve (Sicario, Prisoners) eine faszinierende Geschichte über Zukunft und Vergangenheit, Begegnung und Abschied, Schicksal und Möglichkeit. Das Wer, wird seine Weltpremiere im Wettbewerb der 73. Internationalen Filmfestspiele von Venedig feiern.

Zwölf mysteriöse Raumschiffe landen zeitgleich in unterschiedlichen Regionen der Welt. Ihre Besatzung und deren Intention – ein Rätsel. Um globale Paranoia und einen potentiellen Krieg zu verhindern, soll ein Elite-Team um die Linguistin Louise Banks (Amy Adams) und den Mathematiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) im Auftrag des Militärs Kontakt herstellen. Doch das unermüdliche Streben nach Antworten gerät bald zum Rennen gegen die Zeit – die eigene und die der gesamten Menschheit.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.