28th Okt2016

Ein Körper, 23 Persönlichkeiten: Neuer deutscher Trailer zu „Split“

von

Split

In Split, dem neuen Horror-Thriller von The Visit– und The Sixth Sense-Regisseur M. Night Shyamalan, erreicht Schauspieler James McAvoy mit seinem schauspielerischen Können bisher ungeahnte Höhen. Denn als Psychotiker Kevin springt er aufgrund einer multiplen Persönlichkeitsstörung ohne Vorwarnung zwischen den 23 in seinem Kopf lebenden Wesen hin und her – und garantiert damit ein Filmerlebnis der unvergesslichen Sorte!

Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als gefährlicher Psychotiker mit multipler Persönlichkeitsstörung. 23 verschiedene Wesen lauern im Innern des Wahnsinnigen, bestimmen wechselweise sein Verhalten und sorgen mit Psychoterror für blankes Entsetzen unter den geschockten Teenagern.

Während die hilflosen Mädchen verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht aus ihrem düsteren Verlies suchen, ringt der schaurige Besessene mit seinen inneren Dämonen – bis eine Grauen erregende Inkarnation des Bösen vollständig Besitz von ihm ergreift, die sich „die Bestie“ nennt…

Mit dem packenden Horror-Thriller Split knüpft der Autor, Regisseur und Produzent M. Night Shayamalan nahtlos an seine sensationellen Kino-Hits The Sixth Sense, Unbreakable, und The Visit an. Erneut schafft der Spezialist für unheimliche Phänomene eine verstörende Atmosphäre der Angst und kreiert eine neue Dimension des Schreckens.

Er zeigt einen teuflischen Geistesgestörten mit ungeheuerlichen Zwangsvorstellungen, dessen multiple Persönlichkeiten sich auch in seiner äußeren Erscheinung manifestieren – hinter der menschlichen Fassade verbirgt sich ein Ungeheuer.

One Response to “Ein Körper, 23 Persönlichkeiten: Neuer deutscher Trailer zu „Split“”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.