07th Nov2011

Die Gesichter von „Die Tribute von Panem“

von

Die Gesichter von "Die Tribute von Panem"

In der neuesten Ausgabe der US-Vanity Fair verraten die fünf Jungdarsteller aus „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“, wie ihre erste Begegnung mit den Büchern und dem Filmprojekt war und was sie daran am meisten beeindruckt:

hunger_games_ver15 Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen
“Das Casting war ein langer Prozess und mit viel Improvisation verbunden. Nachdem ich ungefähr einen Monat gewartet hatte, war ich mir sicher, dass es nicht gereicht hatte. Als ich gerade in London war, bekam ich den Anruf. Danach war ich panisch, denn ich wusste, dass es ein Riesenprojekt werden wird, was mir Angst machte. Also rief ich meine Mutter an und sie sagte: `Du liebst dieses Buch und Du denkst daran es nicht zu machen, weil es zu groß sein könnte?´ Und ich wollte ja nicht etwas nur nicht machen, weil ich Angst hatte, also sagte ich zu. Jetzt bin ich so glücklich, dass ich „ja“ gesagt habe.“

hunger_games_ver17_xlg Liam Hemsworth als Gale Hawthorn
“Ich hatte gehört, wie populär die Bücher sind, aber mir war nicht bewusst, wie düster die Geschichte eigentlich ist. Daher fing ich an, mir Fragen zu stellen, wie: `Könnte so etwas wirklich einmal passieren? Wenn man an die schnell wachsende Beliebtheit von Reality-Shows und die verrückten Umstände vieler solcher Shows heutzutage denkt, sind wir wirklich so weit weg von einem Szenario wie diesem?´ Ich denke, es ist überwältigend, wenn man darüber nachdenkt.“

hunger_games_ver16 Josh Hutcherson als Peeta Mellark
“Ich habe [„die “Tribute von Panem“-Autorin] Suzanne Collins beim ersten Treffen kennengelernt, was sehr spannend und nervenaufreibend zugleich war. Aber das Casting war großartig und ich kam einige Wochen später noch mal zu einem Testscreening. Ich habe mich auch mit Jen sofort gut verstanden – die Chemie zwischen uns beiden hat einfach gestimmt. Ein paar Wochen verstrichen, in denen ich kein Wort dazu sagen konnte… dann bekam ich den Anruf. Trotzdem ist es bei mir erst richtig angekommen, als ich den ersten Tag ans Set kam.“

Alle Charakterposter in unserer Galerie

Die Trilogie „“„Die Tribute von Panem“ von Suzanne Collins zählt zu den größten Buchhits seit „Harry Potter“ und Stephenie Meyers „“Bis(s)…“-Romanen. Mit DIE TRIBUTE VON PANEM – THE HUNGER GAMES, nach dem preisgekrönten ersten Roman der Erfolgsreihe, inszeniert Regisseur Gary Ross („“Pleasantville“, „“Seabiscuit“) ein mitreißendes Abenteuer, das auch Erwachsene unweigerlich in seinen Bann zieht. Der gefeierte Nachwuchsstar Jennifer Lawrence (Oscar®-Nominierung für „“Winter’s Bone“) hat die Rolle der tapferen jungen Heldin Katniss übernommen, die sich einem Kampf auf Leben und Tod stellt, um ihre Schwester zu retten. An ihrer Seite sind die Newcomer Josh Hutcherson („“The Kids Are All Right“) als Tribut Peeta und Liam Hemsworth („“Mit Dir an meiner Seite“) als Katniss’ Jugendfreund Gale zu sehen. Für weitere Rollen konnten u.a. die charismatischen Hollywood-Veteranen Woody Harrelson („“Natural Born Killers“, „“No Country For Old Men“) und Stanley Tucci („“„Der Teufel trägt Prada“, „In meinem Himmel“) gewonnen werden. Für die Produktion, die wie die Buchvorlage als Trilogie angelegt ist, zeichnen sich Jon Kilik („“„Babel“, „“„Biutiful“) und Nina Jacobsen („“Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt!“) verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.