02nd Sep2019

„Angel Has Fallen“: Bester Neustart der deutschen Kino-Charts

von

Angel Has Fallen

Nach seinem Erfolg an den US-Kinokassen erobert Gerard Butler nun auch die deutschen Fans: Als bester Neustart geht Angel Has Fallen auf Platz 3 mit einem Umsatz von über 800.000 Euro ins Rennen. Wer den obersten Präsidentenretter Mike Banning im Fadenkreuz einer großen Verschwörung erleben möchte, sollte sich schleunigst sein Kinoticket mit Garantie für bombastische Action-Unterhaltung lösen!

Immer an vorderster Front, um sein Leben für den Präsidenten zu geben: Mike Banning (Gerard Butler) ist der loyalste Mann des Secret Service. Zweimal in seiner langen Karriere hat er bereits den US-Präsidenten gerettet – Zeit, einen Gang runter zu schalten und über eine Versetzung in den Innendienst nachzudenken.

Doch alles ändert sich nach einem vermeintlichen Routineeinsatz: Bei einem großangelegten Anschlag auf Präsident Trumbull (Morgan Freeman) stirbt fast das gesamte Secret Service-Team – nur Mike Banning überlebt und ist plötzlich der Hauptverdächtige. Während der Präsident schwer verletzt im Koma liegt, wird Banning von seinen Kollegen und dem FBI quer durchs Land gejagt und muss beweisen, wer die wahren Drahtzieher sind. Ein gnadenlos rasantes Katz-und-Maus-Spiel beginnt!

Seine dritte Mission soll seine härteste werden! Nach dem letzten spektakulären Einsatz im Kinohit London Has Fallen gerät Gerard Butler in Angel Has Fallen nun selbst ins Kreuzfeuer: Im eisenharten Alleingang muss er eine Verschwörung aufdecken.

Wie schon in den beiden äußerst erfolgreichen Vorgängerfilmen spielt an Butlers Seite Oscar®-Gewinner Morgan Freeman, diesmal als US-Präsident. In weiteren Rollen sind Jada Pinkett Smith, Nick Nolte, Danny Huston, Piper Perabo und Tim Blake Nelson zu sehen, Regie führte Ric Roman Waugh. Das große Finale der Fallen-Reihe garantiert erneut adrenalingeladenes Kino voller Überraschungen – ein garantiert bombastisches Vergnügen für alle Actionfans!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.