20th Sep2010

2012 brennt der „Ghost Rider“ wieder

von

Kino News

Die Comicverfilmung „Ghost Rider 2“ mit Nicolas Cage in der Hauptrolle hat nun einen Starttermin erhalten. Das Sequel startet genau fünf Jahre und einen Tag nach dem ersten Teil (16. Februar 2007) am 17. Februar 2012.

Bei dem neusten Abenteuer des Flammen-schädeligen Superhelden werden die „Crank“-Macher Mark Neveldine und Brian Taylor Regie führen und das Drehbuch schreiben. Vor einigen Monaten teilten sie bereits mit, dass sie einen Neustart des Franchise, mit einem Umdenken der Serie, planen. Der Film soll in 3D erscheinen und wird den Titel „Ghost Rider: Spirit of Vengeance 3D“ tragen.

Produzent Mike De Luca äußerte sich bereits im Januar zu dem Film und sagte: „Wir versuchen eine Altersfreigabe ab 13 zu bekommen. So eine wie es „Der Herr der Ringe“ und „The Dark Knight“ hatten.“

Quelle:  TotalFilm.com

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.