Kultklassiker im PLAYMOBIL-Format: Die neuen Volkswagen Modelle „Bulli“ und Käfer

Teilen

Endlich ist es soweit! Zwei legendäre Volkswagen Fahrzeuge, der Original-„Bulli“ von Volkswagen Nutzfahrzeuge und der beliebte VW Käfer, erscheinen jetzt erstmalig als PLAYMOBIL-Miniaturen.

Kooperation zwischen PLAYMOBIL und VW

Einer der größten Automobilhersteller der Welt trifft auf einen der größten Spielwarenhersteller Deutschlands – und die Zusammenarbeit der zwei großen, deutschen Markenikonen verspricht Produkte mit absolutem Kult-Potenzial.

Der Volkswagen T1 Camping Bus, liebevoll „Bulli“ genannt, fährt sich bereits seit 70 Jahren und über Generationen hinweg in die Herzen seiner Besitzer. Auch heute noch macht das Kultmobil mit unbeschwertem California Feeling den Traum von Freiheit und Unabhängigkeit wahr und ist seinen Fans ein treuer Begleiter, mit dem man nur zu gerne zu neuen Abenteuern aufbricht.

Der PLAYMOBIL-Volkswagen T1 Camping Bus kommt daher voll ausgestattet mit Sitzbereich, Liegefläche, einer platzsparenden Reise-Küche, viel Stauraum und jeder Menge liebevoller Details. Koffer und Taschen können auf dem Dachgepäckträger sicher befestigt werden, in den Türen finden Lebensmittel und Badutensilien Platz und beim Öffnen der Heckmotorhaube kann man sogar einen Blick auf den 4-Zylinder-Boxermotor erhaschen.

ähnliche Artikel

© Trademarks, design patents and copyrights are used with the approval of the owner Volkswagen AG | PLAYMOBIL

Mindestens genauso legendär ist der zweite Volkswagen Zuwachs im PLAYMOBIL Fuhrpark. Der Volkswagen Käfer ist ein wahrer Klassiker und war lange das meistverkaufte Auto der Welt. Als Filmstar Herbie flitzte er über die Leinwand und ist als Familienauto in allen Teilen der Welt bekannt, beliebt und immer noch präsent.

Neben dem Originaldesign aus dem Jahr 1960 und der exakten Verarbeitung punktet die PLAYMOBIL-Miniatur mit viel Zubehör für den nächsten Ausflug zum Strand. Auf dem praktischen Dachgepäckträger finden Surfbrett und Taschen Platz, in der Kühltasche können Picknick & Co. verstaut werden und auch beim Käfer gibt die Heckmotorhaube einen Blick auf den 4-Zylinder-Boxermotor frei.

Bildrechte: Trademarks, design patents and copyrights are used with the approval of the owner Volkswagen AG