09th Feb2018

Trailer zur Coming-of-Age Geschichte „Love, Simon“

von

Love, Simon

Am 28. Juni kommt Love, Simon in die deutschen Kinos. Der auf Becky Albertallis hochgelobtem Buch Nur drei Worte basierende Film ist eine witzige und herzliche Coming-of-Age Geschichte über die spannende Reise auf der Suche nach sich selbst und der ersten Liebe.

Jeder verdient eine große Liebesgeschichte. Aber für den 17-jährigen Simon Spier ist es etwas komplizierter: Er muss Familie und Freunden noch erzählen, dass er schwul ist, und kennt nicht einmal die Identität des Klassenkameraden, in den er sich online verliebt hat.

Beide Probleme zu lösen, erweist sich als gleichzeitig unglaublich witzig, angsteinflößend und lebensverändernd. Inszeniert von Greg Berlanti (Dawson’s Creek), geschrieben von Isaac Aptaker und Elizabeth Berger (This is us).

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.