20th Sep2016

Trailer zu „Passengers“ mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt

Passengers

Sony Pictures hat den ersten Trailer zum Sci-Fi Drama Passengers veröffentlicht. Unter der Regie von Morten Tyldum (The Imitation Game) und nach einem Drehbuch von Jon Spaihts (Prometheus) treffen wir auf Jennifer Lawrence und Chris Pratt, welche sich auf einem luxuriösen Raumschiff befinden, welches auf dem zu einer 120 Jahre entfernten Kolonie der Menschheit ist. Um diese lange Reise zu überstehen befinden sich die 5000 Passagiere in einem Schlafzustand. Doch als zwei der Passagiere aus mysteriösen Gründen 90 Jahre zu früh aufwachen, sind die einzige Hoffnung für die Rettung der Besatzung und der Behebung einer ernsten Fehlfunktion des Schiffes.

passengers_1

Erneut schafft es Sony in einem Trailer fast die gesamte Handlung des Films zu verraten. Das ist umso verwunderlicher, da alleine der Cast bestehend aus Jennifer Lawrence und Chris Pratt in einer romantischen Weltraumliebesbeziehung schon genügend Zuschauer in das Kino locken dürfte. Wer den Trailer also aufmerksam verfolgt dürfte außer einigen Wendungen so ziemlich alles über den Film wissen schon bevor er überhaupt im Kino anläuft.

Trotz dieser geballter Welle an Information dürfte man sich auf den Film freuen, denn nicht umsonst ist Spaihts Drehbuch seit Jahren im Gespräch und Passengers einer der meist erwarteten Filme des Jahres. Das Design des Schiffes und die Kameraarbeit von Rodrigo Prieto (The Wolf of Wall Street) bieten zudem einen visuellen Gaumenschmaus. Und es ist erneut zu erwähnen, dass Sony mit Jennifer Lawrence und Chris Pratt die wohl aktuell begehrtesten Hollywood-Stars vereinen konnte. Alleine diese Tatsachen dürften den Film zu einem Hit werden lassen.

Passengers startet am 21. Dezember in den USA. In die deutschen Kinos kommt die intergalaktische Sci-Fi-Liebesgeschichte am 05.01.2017. Neben den Hauptdarstellern werden wir uns ebenfalls auf Michael Sheen, Laurence Fishburne und Aurora Perrineau freuen dürfen.


On a routine journey through space to a new home, two passengers, sleeping in suspended animation, are awakened 90 years too early when their ship malfunctions. As Jim (Chris Pratt) and Aurora (Jennifer Lawrence) face living the rest of their lives on board, with every luxury they could ever ask for, they begin to fall for each other, unable to deny their intense attraction… until they discover the ship is in grave danger. With the lives of 5000 sleeping passengers at stake, only Jim and Aurora can save them all.
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.