06th Nov2017

„Thor 3“ erobert die Kinocharts mit einem Donnerschlag!

von

Thor: Ragnarok

Thor is back! Exakt vier Jahre nach dem zweiten Teil der erfolgreichen Comic-Verfilmung konnte Thor: Tag der Entscheidung erneut die Kinocharts zum Beben bringen. Das knallbunte Humor-Feuerwerk von Ausnahmeregisseur Taika Waititi lockte am Startwochenende rund 405.000 Zuschauer in die deutschen Kinos und erzielte somit ein Einspielergebnis von 4,6 Mio Euro. Insgesamt konnten auf dem Besucherkonto seit dem vorgezogenen Kinostart am Reformationstag beeindruckende 670.000 Fans verbucht werden, sodass das Weltall-Spektakel rund um Chris Hemsworth auf ein Gesamteinspiel von knapp 7,6 Mio Euro kommt.

Auch in den USA räumt der Donnergott alle Kinokassen ab und kam am ersten Wochenende auf rund 121 Mio Dollar Einspiel. Weltweit erzielte der schräge Blockbuster eine atemberaubende Box Office Summe von 427 Mio Dollar.

Bildgewaltig und prall gefüllt mit spektakulärer Action und schrägem Humor: Unter der Regie des Oscar®-nominierten Taika Waititi, Schöpfer der Kultkomödie Fünf Zimmer, Küche, Sarg, donnert Chris Hemsworth im dritten Thor-Franchise erneut als stählerner Titan über die deutsche Kinoleinwand. Wieder an seiner Seite stehen Publikumsliebling Tom Hiddleston als sein Bruder Loki, Golden Globe®-Gewinner Idris Elba als Verbündeter Heimdall sowie Oscar®-Preisträger Anthony Hopkins als Thors Vater Odin.

In der Rolle der finsteren Hela hält Oscar®-Preisträgerin Cate Blanchett erstmals das Universum in Atem und auch Charakterdarsteller Jeff Goldblum, Neuseelands Hollywoodexport Karl Urban sowie die Senkrechtstarterin Tessa Thompson geben ihr beeindruckendes Marvel-Debut. Ein besonderes Highlight stellt darüber hinaus das Crossover mit dem Avengers-Mitglied und Muskelpaket Hulk dar, der eindrucksvoll von Hollywoodstar Mark Ruffalo verkörpert wird.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.