25th Apr2016

„The Jungle Book“ bleibt die Nummer 1!

von

The Jungle Book

Deutschlands Dschungel-Euphorie bleibt ungebrochen: 910.000 Besucher haben sich seit dem Filmstart von The Jungle Book am 14. April in den Bann der überraschend anderen Version der weltbekannten Geschichte um den Waisenjungen Mogli ziehen lassen.

In den USA ist das Werk nach 10 Tagen mit 191,5 Mio. Dollar Einspiel ebenfalls nach wie vor Spitzenreiter der Kinocharts und auch weltweit führt er mit sagenhaften 528,5 Mio. Dollar Umsatz die Boxofficeliste an. Besonders im sonst von Bollywood-Filmen dominierten Indien ist der Umsatz von 28,8 Mio. US-Dollar ein großer Erfolg.

Basierend auf dem berühmten, zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling und inspiriert von Disneys Kult-Animationsfilm Das Dschungelbuch setzt das Werk nun die einzigartige Erfolgsstory fort – und erzählt Moglis Abenteuer dennoch anders, als es jemals zuvor zu sehen war.

Mit den großartigen deutschen Synchronsprechern Armin Rohde, Joachim Król, Ben Becker, Heike Makatsch, Jessica Schwarz, Justus von Dohnányi und Christian Berkel hat Disney zudem eine perfekte Besetzung gefunden, die den Dschungelbewohnern ihre Stimme leiht.

Aufgenommen von einem Wolfsrudel, wächst der Menschenjunge Mogli behütet im Dschungel auf. Doch Mogli fühlt sich nicht länger willkommen, als er von dem Versprechen des mächtigen und furchterregenden Tigers Shir Khan erfährt, der jegliche menschliche Bedrohung vernichten wird, um die Gesetze des Dschungels zu wahren. Nun muss Mogli das einzige Zuhause, das er je kannte, verlassen und sich auf ein gefahrenvolles Abenteuer begeben. In Begleitung seines weisen aber strengen Mentors Baghira und des lebensfrohen Bären Balu macht Mogli sich auf seine schwerste Reise, auf der er auch Dschungel-Bewohner trifft, die es nicht unbedingt gut mit ihm meinen. So wie Kaa, eine Python, deren verführerische Stimme und hypnotisierender Blick den Menschenjungen in den Bann ziehen. Oder der hinterlistige King Louie, der Mogli dazu bringen will, ihm das Geheimnis der mysteriösen tödlichen roten Blume, genannt „Feuer“, zu verraten. Als Mogli erkennt, dass seine Stärke nicht nur in ihm selbst, sondern auch in seiner Verbundenheit mit dem Dschungel liegt, trifft er eine folgenschwere Entscheidung…

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.