28th Mrz2014

The 100 S01E02 | Episodenkritik

von

Episodenkritik

Nachdem Jaha, Kanzler der Arche, darüber informiert wurde, dass sein Sohn Wells angeblich auf der Erde gestorben ist, ringt er mit einer schwerwiegenden Entscheidung: Opfert man 200 Menschenleben, um das Überleben auf der Arche vorerst für weitere sechs Monate zu sichern?

Zudem findet die Mechanikerin Raven heraus, dass die 100 Sträflinge auf die Erde gesandt wurden. Ein Geheimnis, dass bei der Population der Arche Panik auslösen würde. Kurzerhand schließt sie sich mit Dr. Abigail Griffin zusammen und beginnt eine alte Rettungskapsel zu reparieren. Gemeinsam wollen die beiden Frauen zur Erde reisen und untersuchen, was mit den minderjährigen Inhaftierten geschehen ist. Die Jugendlichen nehmen nämlich nach und nach ihre Armbänder ab, welche eigentlich Informationen zur Arche übertragen sollen.

Auf der Erde kehren Clarke und ihre Begleiter währenddessen zurück zum Landeplatz. Jasper wurde jedoch von einer fremden Bedrohung verschleppt. Zusammen mit Wells, Bellamy und Finn bricht Clarke erneut auf. Dieses Mal geht es darum Jasper zu retten. Dabei müssen sie abermals den Bedrohungen von Mutter Erde standhalten.

Wie erwartet zeichnen sich nun bereits die ersten Liebengeschichte der Serie ab. Während es zwischen Clarke und Finn knistert, fühlt sich Wells außen vor. Aber auch Octavia verdreht einigen Männern gehörig den Kopf. Diese Entwicklung der Serie war abzusehen und muss wohl geduldet werden.

Ansonsten wird eine menschenähnliche Bedrohung eingeführt, die anscheinend in den letzten 97 Jahren auf der Erde überleben konnte. Zudem gibt es gefräßige Panther und wunderschöne Schmetterlinge. Es ist immer wieder etwas verwunderlich, wie sehr sich der Planet in nur 97 Jahren gewandelt haben soll, aber schieben wir dies mal auf die Radioaktivität.

Außerdem rebellieren die Jugendlichen gegen die Arche und nehmen ihre Armbänder ab, die Informationen zur Heimat senden sollen. Dadurch denken die Wissenschaftler, dass die Erde weiterhin unbewohnbar ist.

Im Vergleich zur ersten Episode konnte diese Folge deutlich mehr Spannung aufbauen und man fragt sich, mit welchen Bedrohungen die Sträflinge demnächst zu kämpfen haben werden. Die parallele Geschichte auf der Arche und das Machtspiel der Politiker kann hingegen noch nicht so wirklich zünden.

Episodenübersicht zu The 100

the100_s01e02

Bildquelle: airungarky.com

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.