01st Mrz2017

Teaser zu erster deutscher Netflix-Serie „Dark“

von

Netflix

Im Rahmen der „Netflix See What’s Next“-Tradeshow am heutigen Mittwoch, 1. März 2017 in Berlin präsentierten die CEOs von Netflix den ersten Teaser zu Dark.

Die erste deutsche Netflix Original-Serien-Produktion ist eine außergewöhnliche 10-teilige Mystery-Serie mit globaler Anziehungskraft, die weltweit in 190 Ländern starten wird. Dabei setzt Dark neue erzählerische Maßstäbe: Ein packendes und visuell überwältigendes Drama ist eingebettet in eine faszinierende generationenübergreifende Familiensaga.

Regisseur Baran bo Odar und Drehbuchautorin Jantje Friese, das Kreativduo hinter dem deutschen Kinoerfolg Who Am I, über Dark und ihre Zusammenarbeit mit Netflix:

Das war tatsächlich ein Traum. Das Vertrauen, dass in uns und unsere Vision gelegt wurde war enorm. Und die Zusammenarbeit war von Anfang an ein toller und immer zielführender Austausch.

In Deutschland bekommt man oft gesagt: das ist aber ein wenig überambitioniert. Bei Netflix hieß es, wow, das ist ja ambitioniert. Wir lieben es.

Im Zentrum von Dark stehen vier Familien in einer typischen deutschen Kleinstadt. Als zwei Kinder auf mysteriöse Weise verschwinden wird die vermeintlich heile Welt dieser Familien aus den Fugen gerissen und ein Blick hinter die Fassaden offenbart die dunklen Geheimnisse aller Beteiligten. Im Verlauf der zehn einstündigen Folgen bekommt die Tragweite der Ereignisse eine neue Dimension, als die Ermittlungen zurück ins Jahr 1986 führen und die Schicksale der vier Familien auf tragische Weise durch Raum und Zeit verknüpft werden.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.