08th Apr2013

Media Monday #93

Nachdem wir nun schon länger am „Media Monday“ von Medienjournal teilnehmen wollten, es aber irgendwie nie geschafft haben, konnten wir uns nun endlich aufraffen und die nötige Zeit aufbringen. Falls ihr auch Lust und Laune habt an diesem Blogger-Special teilzunehmen, lest euch doch einfach die Regeln durch oder diskutiert mit uns in den Kommentaren oder im Forum über unsere Antworten. Wir wünschen euch viel Spaß!

Anmerkung: Unserer Antworten sind durch eine Unterstreichung gekennzeichnet.

1. Liam Neeson gefiel mir am besten in 96 Hours (Originaltitel: Taken).

2. Wim Wenders hat mit Don’t Come Knocking seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ich bisher nicht dazu gekommen bin mir Pina anzusehen und sonst keinen seiner Filme kenne.

3. Kathy Bates gefiel mir am besten in der HBO Serie Six Feet Under, weil sie in ihrer Rolle als Bettina der prüden Ruth mal gezeigt hat, wie man das Leben genießen kann.

4. Suchtverhalten filmisch dargestellt wird wohl am extremsten und authentischsten in Enter the Void von Skandal-Regisseur Gaspar Noé.

5. Bücher konsumiere ich am ehesten während der Zugfahrt im klassischen Papierformat oder auf dem Kindle Fire HD. In letzter Zeit zudem vermehrt in englischer Sprache.

6. Wenn sich ein Blog oder eine Seite dem Thema Film widmet, dann interessiert mich besonders die thematische Herangehensweise und das Fazit des Autors.

7. Auf Focus Online habe ich in der letzten Woche einen tollen Artikel zu(m) 1. April gelesen, der mich mal total reingelegt hat.

Ich hoffe wir konnten euch mit unserem ersten Beitrag zum 93. Media Monday unterhalten und vielleicht sogar zum mitmachen anregen. Bis nächste Woche!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.