25th Apr2014

Martin Freeman kündigt „Sherlock“-Special an

von

News myofb.de

Nachdem die dritte Staffel der Serie Sherlock schon wieder schneller vorbei war als uns lieb ist, gibt es nun eine positive Nachricht.

Normalerweise benötigen Mark Gatiss und Steven Moffat immer mehrere Jahre zwischen den einzelnen Staffeln, doch dieses Mal könnte den Fans die Wartezeit verkürzt werden. Martin Freeman verriet nun, dass es vielleicht ein Special geben wird.

Mark Gatiss wird mich dafür sicher schlagen, aber es gibt die Idee ein Special zu produzieren. Das ist so eine gute Idee, ich dachte mir direkt „Das müssen wir machen.“
Leider kann ich noch nicht sagen, wann wir alle die Zeit dazu finden werden. Die Vorlage ist wirklich fantastisch und lässt das Wasser im Munde zusammenlaufen. Aber ich kann einfach nicht sagen, wann wir die Idee umsetzten werden.

Da Martin Freeman und Benedict Cumberbatch derzeit größer im Geschäft sind als je zuvor, wird es vorerst sicherlich Terminprobleme geben. Wir dürfen gespannt sein, ob und wann das Special erscheinen wird.

sherlock

Die Autoren Steven Moffat und Mark Gatiss versetzen in Sherlock die von Sir Arthur Conan Doyle geschriebenen Detektivgeschichten in die Gegenwart und lassen Sherlock Holmes, zusammen mit seinem Partner Dr. Watson, im heutigen London ermitteln.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.