06th Dez2016

Jimmy Kimmel wird 2017 als Host die Academy Awards stemmen

von

Oscars

Der US-amerikanische Comedian Jimmy Kimmel, bekannt durch seine Late-Night-Show, wird im kommenden Jahr als Host durch das Abendprogramm der Academy Awards führen.

Bereits in der Vergangenheit konnte der Moderator diese Positionen bei einigen Award-Shows übernehmen und moderierte im Jahr 2012 sowie 2016 die Emmy-Awards. 2007 fungierte er zudem als Gastgeber des ESPY Awards.

Somit tritt Kimmel in die Fußstapfen von Chris Rock, Neil Patrick Harris, Ellen DeGeneres, Seth MacFarlane und Billy Crystal, die diese Veranstaltung in den Jahren zuvor moderierten. Welche Filme nominiert oder gar ausgezeichnet werden ist bislang noch nicht bekannt. Spätestens am 26. Februar 2017 werden diese Fragen jedoch gelüftet!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.