27th Jun2018

Erstes Bild zu Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“

von

Once Upon a Time in Hollywood

Am 08. August 2019 wird Quentin Tarantinos nächster und vielleicht letzter Film Once Upon a Time in Hollywood in den weltweiten Kinos anlaufen.

Der Inhalt des Films soll unter anderem unter anderem Sharon Tate fokussieren, die Frau von Roman Polanski, welche 1969 von Manson und seinen Anhängern brutal ermordet wurde. Sie war zu dem Zeitpunkt im achten Monat schwanger und ebenfalls vier weitere Freunde wurden in der Nacht des 8. Augusts ermordet. Im Jahr 1971 wurden Manson und einige Mitglieder seiner Familie zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt.

Das Projekt wird somit der erste Film des Regisseurs, der auf wahren Begebenheiten basiert. Zuvor standen vermehrt die Lieblings-Genres des Regisseurs, Krimi, Western und Blaxploitation im Mittelpunkt. Das letzte Werk des Regisseurs auf den weltweiten Kinoleinwänden war 2015 The Hateful 8.

Heute wurde das erste Foto aus Quentin Tarantinos Once Upon a Time in Hollywood veröffentlicht. Dieses zeigt Leonardo DiCaprio und Brad Pitt in ihren Rollen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt das Plugin Akismet zur Spam-Abwehr. Mit dem Absenden ihres Kommentars stimmen sie unserer Datenschutzerklärung zu.