14th Nov2016

Erster Trailer zu „Ghost In The Shell“ mit Scarlett Johansson

Ghost In The Shell

Am gestrigen Tag präsentierte Paramount Pictures im Rahmen eines spektakulären Fan-Events in Tokio den ersten Trailer zum Science-Fiction-Meisterwerk Ghost In The Shell. Unter der Regie von Rupert Sanders (Snow White and the Huntsman) zeigt sich Scarlett Johansson (Marvel’s The Avengers 2: Age of Ultron) in der Rolle der mysteriösen Cyborg-Agentin von ihrer kämpferischen Seite. Gemeinsam mit Japan-Superstar Takeshi Kitano (Outrage) tritt sie gegen den von Charakterdarsteller Michael Pitt (7 Psychos) verkörperten Cyber-Terroristen Kuze an.

Basierend auf der gleichnamigen international gefeierten Sci-Fi-Reihe erzählt Ghost In The Shell die Geschichte von Major (Scarlett Johansson), einem einzigartigen Mensch-Maschine-Hybriden, die in einer dystopischen Zukunft die Eliteeinheit Sektion 9 anführt. Auf ihrer Mission gegen die gefährlichsten Kriminellen und Extremisten sieht sich Sektion 9 mit einem Gegenspieler konfrontiert, dessen Ziel es ist, die fortgeschrittenen Cyber-Technologien des Konzerns Hanka Robotics zu vernichten.

Die bahnbrechender Zukunftsvision Ghost In The Shell vereint spektakuläre Action mit einem einzigartigen Stil: Die ersten Szenen entführen uns in die noir-futuristische Welt der Realverfilmung des legendären Kult-Mangas aus dem Jahr 1995! Zur prominenten Besetzung des Films gehören neben Johansson und Beat Takeshi Kitano, Oscar®-Preisträgerin Juliette Binoche als Dr. Ouelet, Ausnahmeschauspieler Michael Pitt als Kuze, Pilou Asbæk als Batou sowie Kaori Momoi. Die Mitglieder der Sektion 9 werden gespielt von Chin Han, Danusia Samal, Lasarus Ratuere, Yutaka Izumihara und Tuwanda Manyimo.

Basierend auf dem international erfolgreichen Sci-Fi-Manga von Masamune Shirow wird Ghost In The Shell am 30. März 2017 in die deutschen Kinos kommen.

ghost_in_the_shell_1

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.