12th Apr2018

Donnie Yen schließt sich Disneys „Mulan“ an

von

Mulan

Nachdem erst kürzlich mit Liu Yifei die Hauptdarstellerin der Realverfilmung Mulan gefunden wurde, gibt es nun einen weiteren Namen auf der Casting-Liste. Donnie Yen schlüpft in die Rolle des Mentors und Lehrers Commander Tung.

Unter der Regie von Niki Caro (Wahle Rider) soll das Werk am 27. März 2020 anlaufen. Kampfkünstler Donnie Yen ist vor allem durch sein Mitwirken in Filmen wie der Ip Man-Reihe oder Rogue One: A Star Wars Story bekannt.

Bereits 1998 erschien der 36. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios und basiert frei nach Motiven der chinesischen Ballade von Hua Mulan. Mittelpunkt der Verfilmung ist das aufgeweckte Mädchen Mulan, die zu gerne das aufregende Leben eines Soldaten führen würde.

Doch dies ist ihr im mittelalterlichen China nicht vergönnt. Als jedoch die Hunnen die Chinesische Mauer stürmen und aus jeder Familie ein Mann eingezogen wird, tritt Mulan in die Fußstapfen ihres Vaters und gibt sich als junger Mann aus, um als Soldat in den Krieg zu ziehen.

Schreibe einen Kommentar