28th Apr2017

Die deutschen Stimmen zu „Ich – Einfach unverbesserlich 3“

von

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Am 6. Juli 2017 kommen mit Ich – Einfach unverbesserlich 3 Gru, Lucy, ihre drei Adoptivtöchter und die berühmt-berüchtigten Minions endlich zurück auf die Kinoleinwände!

Für das dritte Abenteuer des Animationsspaßes ist es Universal Pictures erneut gelungen unverbesserliche deutsche Synchronstimmen zu gewinnen: Wieder mit dabei sind Oliver Rohrbeck – der diesmal seine Stimme, nicht nur Ex-Schurken Gru, sondern auch dessen Zwillingsbruder Dru, leiht – und Comedy-Star Martina Hill als Agentin und Grus Ehefrau Lucy. Diabolische Unterstützung bekommen sie von Moderator Joko Winterscheidt (Circus HalliGalli), der den neuen Bösewicht Balthazar Bratt spricht.

Gru (gesprochen von Oliver Rohrbeck)

Gru ist einer der größten (ehemaligen) Schurken der Welt, hat seine unverbesserliche Bösartigkeit aber aufgegeben und will nun der perfekte Familienvater sein. Zusammen mit Ehefrau Lucy arbeitet er bei einer ultrageheimen Organisation für den Kampf gegen das Verbrechen. Im dritten Abenteuer bekommt es Gru nun nicht nur mit revoltierenden Minions, sondern auch mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Als auch noch Superschurke Balthazar Bratt auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammen raufen…

Dru (gesprochen von Oliver Rohrbeck)

Charmant, reich, exzentrisch und mit einem vollen blonden Haarschopf ist Dru in jeder Hinsicht das Gegenteil von Gru. Er ist der Mittelpunkt jeder Party und scheint einfach alles machen zu können, auf das er gerade Lust hat… außer der Familientradition – ein erstklassiger Schurke zu werden – zu folgen. Da er weiß, dass sein Zwillingsbruder auf diesem Gebiet weit mehr erreicht hat, gelingt es ihm Gru zu noch einem „großen Ding“ zu überreden.

Lucy (gesprochen von Martina Hill)

Seit die gewitzte Geheimagentin Lucy in Ich – Einfach unverbesserlich 2 zusammen mit Gru auf Schurkenjagd ging, sind die beiden unzertrennlich. Sie überrascht Gru gerne mit ihren abgefahrenen Gerätschaften, wie dem Lippenstiftschocker, und ihren ganz eigenen Martial-Arts-Stil. Ganz im Gegensatz zu Gru hat sie große Schwierigkeiten, ihre Freude und Begeisterung im Zaum zu halten. Gemeinsam stellt sich Team „Grucy“ auch einer ihrer bisher größten Herausforderungen: Ihre drei Adoptivtöchter Margo, Edith und Agnes!

Balthazar Bratt (gesprochen von Joko Winterscheidt)

Waise… Wunderkind… kriminelles Superhirn. Balthazar Bratt ist ein ehemaliger Kinderstar der 80er Jahre Show „Evil Bratt“, in der er einen Kinder-Bösewicht mimte, der es auf die Weltherrschaft abgesehen hat… zumindest bis er die Pubertät erreichte und die Sendung plötzlich abgesetzt wurde. Bratt, der mit seinem Stil (und seiner Frisur) an der Vergangenheit festhält, ist besessen von dem schurkischen Charakter, den er im Fernsehen spielte und entschlossen sich an der Welt, die ihm den Rücken kehrte, zu rächen. Bewaffnet mit seiner tödlicher „Keytar“ und einem explodierenden Zauberwürfeln, setzt er sich in den Kopf, die welt-zerstörenden Ereignisse der letzten, nicht ausgestrahlten Folge seiner Show umzusetzen und entpuppt sich so als Grus bisher härtester Gegner.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.