29th Feb2016

Die deutschen Stimmen zu „Angry Birds – Der Film“

von

Angry Birds

Wir können euch heute verkünden, dass in der deutschen Fassung der animierten 3D-Komödie Angry Birds – Der Film viele namhafte Stars den nicht minder berühmten Vögeln und Schweinen ihre markanten Stimmen leihen werden.

„Red“ wird von Christoph Maria Herbst gesprochen, „Chuck“ von Axel Stein und „Bombe“ von Axel Prahl. Außerdem werden Anja Kling als „Mathilde“, Smudo als „Mächtiger Adler“, Ralf Schmitz als Schwein „Leonard“ und Michael Kessler als „Richter Hackpranke“ zu hören sein.

„Ich bin ‚Angry Birds‘-Fan der ersten Stunde. Das scheint sich rumgesprochen zu haben. Red und ich freuen uns, uns kennenzulernen“, kommentierte Christoph Maria Herbst seine neue Rolle und fügte hinzu: „Der Vogel, den ich spreche, ist cholerisch, eigenbrötlerisch und unbeliebt. Keine Ahnung, wie die da auf mich kommen, aber ich freu mich tierisch drauf. Ich hab in meinem Leben schon so viele Schweine gespielt, da bin ich besonders froh, es diesmal nicht zu müssen.“

In Angry Birds – Der Film finden wir endlich heraus, warum die Vögel so sauer sind. Und eines ist jetzt schon klar: Selten war es lustiger, mal so richtig wütend zu sein!

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Kommentar verfassen