17th Mai2017

Die 5. Staffel von „Arrested Development“ kommt!

von

Netflix

Die Bluths sind zurück. Schon wieder! Heute kündigte Netflix die Rückkehr von Arrested Development-Mastermind Mitchell Hurwitz und seiner kompletten Besetzung an. Jason Bateman, Michael Cera, Jeffrey Tambor, Jessica Walter, Will Arnett, Tony Hale, Portia de Rossi, David Cross und Alia Shawkat werden in der fünften Staffel dabei sein, die 2018 exklusiv bei Netflix ihre Premiere feiert.

„In unseren Gesprächen mit Netflix fiel auf, dass Geschichten über narzisstisch veranlagte, irrational und annähernd illegal handelnde Familienunternehmen im Baugewerbe wirklich unterrepräsentiert im Fernsehen sind,“ so Erschaffer Mitchell Hurwitz. „Ich bin Netflix sehr dankbar dafür, dass sie mir diesen Herzenswunsch erfüllen und die Bluths, George Sr., Lucille und die Kinder Michael, Ivanka, Don Jr., Eric, George-Michael, und – wen habe ich vergessen? Oh, Tiffany. Habe ich Tiffany erwähnt? — zurück in den Stream des Lebens führen.”

Arrested Development erzählt die Geschichte von Michael Bluth (Jason Bateman) und seiner exzentrischen Familie, bestehend aus Sohn George Michael (Michael Cera), Vater George Bluth Sr. (Jeffrey Tambor), Mutter Lucille (Jessica Walter), den Brüdern George Oscar Bluth II (Will Arnett), Buster Bluth (Tony Hale) und Schwester Lindsay Funke (Portia de Rossi), sowie deren Gatten Tobias (David Cross) und der gemeinsamen Tochter Maeby (Alia Shawkat).

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.