15th Sep2015

Der große Erfolg von „Empire“

Gone

Der phänomenale Aufstieg von Streaming Anbietern wie Netflix und Amazon Prime führte zur allgemeinen Annahme, dass wir zur Zeit eine Art goldenes Zeitalter des Fernsehens erleben, da Serien wie Breaking Bad oder Mad Men regelmäßig enorme Einschaltquoten verzeichnen. Allerdings ist es vor allem die Serie Empire, die hier neue Maßstäbe setzt und die mit einer Mischung aus Hip Hop Musik, Geschäftsgebaren und Familiendrama bereits in der ersten Staffel hohe Zuschauerzahlen für sich verbuchen konnte.

Terrence Howard

© Master Sgt. Jack Braden | Wikimedia Commons

Die Story dreht sich dabei um eine erfolgreiche Afroamerikanische Familie, deren Vater Lucious Lyon (Terrence Howard) ein ehemaliger Drogendealer ist, der nun in einem etwas ehrlicheren Beruf als Hip Hop Mogul dem Label „Empire Entertainment“ vorsteht. Freilich ist es die Dynamik innerhalb der Familie, die mit ihren drei Söhnen immer wieder vor große Herausforderungen gestellt wird, während es gleichzeitig ein Multi-Millionen Dollar Unternehmen zu leiten gibt, die die Serie so unterhaltsam macht. Eine besonders nennenswerte Figur ist Taraji P. Henderson, die Ex-Frau des Moguls, die aus dem Gefängnis zurückgekehrt ist und nun ganz offen versucht einen Teil des Profits einzustreichen.

Die Serie profitiert darüber hinaus von den Auftritten zahlreicher Prominenter wie etwa Naomi Campbell, Mariah Carey und Rita Ora, die in dieser erfolgreichen TV Serie für Furore sorgen. Selbst Nebenrollen wie Lucious Kumpel Bunkie sind beeindruckend gespielt, beispielsweise in den Szenen, in denen dieser Vagabund Assistent des Moguls werden möchte, um seine Spielschulden bezahlen zu können. Zweifellos gebührt es der Serie zur Ehre, dass die Welt des Glücksspiels und Entertainments realistisch dargestellt wird. Mit Seiten wie das Royal Vegas Casino, die ein umfassendes Sortiment an Casinospielen im Internet anbieten und sich an zunehmender Beliebtheit erfreuen, war nur eine Frage der Zeit, bis diese Entwicklung auch im TV Programm entsprechende Darstellung finden würde. Durch die Darstellung von Spielen wie Roulette, Poker und verschiedenen Spielautomaten wird auch dem Zuschauer vor dem Fernseher deutlich gemacht, welche Möglichkeiten diese lukrativen und unterhaltsamen Angebote im Casino und auf den verfügbaren Plattformen im Netz alles zu bieten haben.

Empire

Offizielles Poster zur FOX Serie „Empire“

Die erste Staffel von Empire war ein massiver Erfolg und die Serie wurde zum größten Quotenschlager von „Fox Television“ in den letzten drei Jahren. Auch in Deutschland wurde die Serie zu einem Überraschungshit. Auf Pro Sieben schalteten schon bei der Pilotfolge 930.000 Zuschauer ein. Mit der neuen Staffel, die ab dem 23. September 2015 über die Bildschirme flimmern wird, dürfte uns die erfolgreiche und unterhaltsame Saga rund um die Hip Hop Familie auch in diesem Herbst wieder an den Fernseher fesseln.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.