12th Apr2017

Charlize Theron als Königin der Spione in „Atomic Blonde“

von

Atomic Blonde

Sie kämpft, sie küsst, sie tötet: Charlize Theron versetzt als eiskalte Top-Agentin Lorraine Broughton in Atomic Blonde das Berlin des Kalten Krieges in Aufruhr und begeisterte bereits Kritik und Publikum beim diesjährigen South by Southwest (SXSW) in Texas.

Regisseur und Spezialist für knallharte Over-the-Top Action David Leitch beweist nach John Wick erneut seinen „Killerinstinkt” und legt mit der Leinwandadaption von Antony Johnstons Graphic Novel The Coldest City noch eine ordentliche Schippe drauf… Der knallharte Actionthriller kommt am 17. August 2017 in die deutschen Kinos.

„Glasnost” und „Perestroika“ bringen die Mauer zu Fall. Der eiserne Vorhang und der kalte Krieg sind fast Geschichte. Doch das ist nicht dieser Film…

1989, Berlin: Die Top-Agentin Lorraine Broughton hat die Order, Informationen höchster Brisanz zu besorgen. Doch die geteilte Stadt fordert von ihr das Äußerste – es geht buchstäblich ums nackte Überleben. Mit Kalkül, Sinnlichkeit und unerbittlicher Härte kommt sie Zug um Zug ihrem Ziel näher. Denn eins steht fest bei dieser tödlichen Schachpartie: Über Bauernopfer entscheidet allein die blonde Königin.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditDigg thisPrint this pageEmail this to someone
Dir gefällt der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.